FacebookTwitter

Ressourcen aktivieren

Ressourcen aktivieren – mentale Kraftquellen erkennen und einsetzen

 

Sie suchen schnelle und kurzfristige Hilfe zur…

Dann ist die Aktivierung und Stärkung Ihrer eigenen Ressourcen genau das Richtige!

Das Wort “Ressource” ist aus dem Französischen (se ressourcer) entlehnt und bedeutet soviel wie “sich erholen”. Ressourcen sind demnach als Reserven zu verstehen, auf die wir jederzeit zurückgreifen können und mit deren Hilfe wir uns erholen und Kraft tanken können.

Ressourcen sind wie Kostbarkeiten in einer Schatzkiste, die zum Teil tief vergraben oder in Vergessenheit geraten sind. Sie können uns enorm gut unterstützen, um Ziele zu erreichen und bestimmte Situationen zu meistern, so wie Prüfungen, anstehende Gespräche, Herausforderungen etc., sobald wir sie aus unserer Schatzkiste hervorholen und aktivieren.

Gemeint sind unsere inneren Potenziale und Fähigkeiten, Stärken und Talente. Aber auch all das, was schon in schwierigen Situationen geholfen hat, Erfolgserlebnisse und kraftvolle Momente der Vergangenheit sowie das, was Freude bereitet und gut tut – all das und vieles mehr sind positive Ressourcen.

Das Praktische ist: unsere inneren Ressourcen haben wir immer und überall mit dabei und können sie jederzeit abrufen. Voraussetzung ist jedoch, dass wir uns deren bewusst sind und sie aktiviert und gestärkt haben.

Ressourcenstärkung ist daher in meiner Praxis ein wesentlicher Schwerpunkt und Bestandteil in nahezu jeder Therapie- oder Coachingsitzung. Sie ist für Erwachsene, Jugendliche und Kinder gleichermaßen wirksam und hilfreich.

Ressourcenstärkung macht Freude und gibt Energie, Motivation, Sicherheit, Selbstbewusstsein und führt zu Leistungssteigerung, die wiederum ressourcenvoll ist – ein positiver Kreislauf! Wenn man seine Ressourcen aktiviert und wirkungsvoll verankert, dann lassen sich diese auch in andere Bereiche des Lebens übertragen und anwenden (sog. Ressourcen Transport).

Die Arbeit mit unseren eigenen Ressourcen lässt erkennen, wie groß und wertvoll die Schätze unserer eigenen Schatzkiste sind. Dies erreiche ich mit imaginativen, kreativen und körperorientierten Techniken wie z.B. Wingwave, Brainspotting, EMDR, der Bild-, Gestalt- und Traumatherapie und in Anlehnung an das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®)

Die Aktivierung emotionaler Ressourcen sind der Schlüssel zu nachhaltiger Veränderung!

 

 

TERMIN VEREINBAREN
Ich freue mich darauf, Sie begleiten zu dürfen.
So erreichen Sie mich:
+49 89 74493272
+49 174 1660760
info(at)heilpraxis-pullach.de